Option 8%-Wohnsteuer

Das Konzept Eigenmietwert 2.0 will eine moderate Einheitssteuer für uns Wohneigentümer. Das Konzept der 8%-Wohnsteuer geht noch einen Schritt weiter. Alle Wohnungen in der Schweiz sollen von Einkommenssteuern befreit werden. Und für alle Wohnungen soll eine Einheitssteuer von 3, 5 oder 8% gelten. Diese Idee ist dermassen radikal, dass man sich das kaum vorstellen kann. Zur Umsetzung wären vermutlich Änderungen in der Verfassung nötig.

Wenn Dich dieser innovative Vorschlag interessiert, findest Du zahlreiche Infos dazu auf:

Die Seite enthält auch Informationen in Französisch und Italienisch

Die Wohnsteuer ist moderat, transparent...

...und doch für einige ein Albtraum!

- Für alle deren Lebenssinn im Optimieren von Steuern besteht.
- Für Dienstleister im Bereich der Steuervermeidung.
- Für jene die Immobilien dubios bewirtschaften.

Für die Schweiz insgesamt ist die Wohnsteuer vorteilhaft:

Im internationalen Wettbewerb sind Stunden der Steueroptimierung verlorene Zeit. Können wir den entsprechenden Aufwand reduzieren, sind wir konkurrenzfähiger. Transparenz und Effizienz machen uns kompetitiver.

Weiter  zu mir